Viszerale Therapie - Viszerale Dynamik

 

 

In der Viszeralen Therapie werden die funktionell- anatomischen Zusammenhänge der Organsysteme und dem Bindegewebssystem in Betracht gezogen. Embryonal- Histologisch gesehen enstehen bzw. entfalten wir uns Menschen aus drei Keimblättern. Die meisten Organe enstehen aus dem 2.Keimblatt, auch Entoderm genannt. Man weiss aus der energetischen Medizin, dass die Organsysteme mit unserem "Innenleben" korrespondieren. Jegliche Art von Emotionen und Gefühlen ist mit den Organfunktionen unzertrennlich in verbindung und haben somit einen Einfluss. Dieses Zusammenspiel spiegelt sich in unserem Bindegewebssystem wieder.

 

Das Ziel in der Viszeralen Therapie, ist das Wahrnehmen der Dysfunktionen im Bindegewebe der Organwelt und die Wiederherstellung der Harmonie dieses Viszeralen System.

Termine

Termine jetzt Online buchen

nach Vereinbarung!

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie mich einfach an:

069/92 88 31 22

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre private Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Privatpraxis für Physiotherapie und Naturheilkunde Alan 2016


Anrufen

E-Mail

Anfahrt